Abstimmungen vom 9. Februar – 1x Nein, 1x Ja

Der erweiterte Vorstand hat am 4. Dezember 2019 die Parolen zu den eidgenössischen Abstimmungen vom 9. Februar gefasst. Er lehnt die Volksinitiative für “Mehr bezahlbare Wohnungen” einstimmig ab und befürwortet die Vorlage zum  Schutz vor Diskriminierung und Aufruf zu Hass aufgrund der sexuellen Orientierung.

Weitere Informationen sind der Medienmitteilung zu entnehmen.

Zurück