CVPler trotzen Hudelwetter und sammeln 253 Unterschriften

Am Samstag, 27. Oktober war der erste nationale Sammeltag für die eine Woche zuvor lancierte Initiative für tiefere Prämien. Auch im Sensebezirk war man erfolgreich. In Flamatt, Heitenried und Wünnewil wurden unter garstigen Wetterbedingungen 253 Unterschriften gesammelt. Alle Informationen zur Initiative sind auf der Homepage der CVP Schweiz zu finden.

Zurück